CharityCard

Mit der CharityCard erhalten Spender, Mitglieder und Freiwilligen Vergünstigungen und Rabatte in ausgesuchten Hotels und Resorts in der Schweiz.

Wir sind für die Solidarität, die Sie uns zeigen, sehr dankbar, haben aber immer auch nach Wegen gesucht, dies mit mehr als einer monatlichen oder jährlichen Verdankung auszudrücken. Da Ihre Spenden vollumfänglich für die gemeinnützige Arbeit eingesetzt werden sollen, verbietet es sich aufwändige Dankesgeschenke zu verschicken.

Alle gewinnen
Die Hotels und Wellnessresorts, die Sie nun zu günstigeren Tarifen willkommen heissen, tun dies im Rahmen der CharityCard-Partnerschaft: Weder bezahlt das Blaue Kreuz diese Rabatte, noch erhalten wir von den Partnerunternehmen Gelder.

So profitieren letztlich alle Beteiligten durch die CharityCard: Als Spenderin oder Spender in Form von 
Rabatten für Aufenthalte in wunderbaren Schweizer Erholungsgebieten, die Hotels empfangen sie als freundliche Gäste und wir vom Blauen Kreuz können so im Namen aller Betroffenen und Angehörigen ein Dankeschön aussprechen.

Wann erhalte ich die CharityCard?
Die CharityCard wird jeweils mit der Spenden-Steuerbestätigung im Januar verschickt und ist jeweils ein Jahr lang gültig. Sie ist für alle gedacht, die uns im vorangegangenen Jahr als Mitglied, Spenderin oder Spender oder mit Freiwilligenarbeit unterstützt haben.


Ob man ein kleineres familiäres Hotel oder grössere Resorts bevorzugt: Alle Destinationen versprechen Erholung für Seele und Körper. Dabei können Sie sich als CharityCard Inhaberin und Inhaber auf eine herzliche und professionelle Betreuung freuen.


Wo und wie kann ich buchen?

Auf dieser Seite können Sie sich über alle Hotel-Angebote informieren und direkt telefonisch oder via Mail in dem Hotel Ihrer Wahl buchen.
 
Ganz wichtig: Beim Buchen zu Beginn erwähnen, dass Sie eine CharityCard besitzen – so profitieren Sie von Rabatten und Vergünstigungen.


Wir bedanken uns bei Ihnen und unseren Partnerunternehmen und wünschen Ihnen gute Erholung.